bebe MORE Tagespflege

Durch Müller wurde mir die bebe MORE Brighten-up verwöhnende Feuchtigkeitspflege zur Verfügung gestellt. Ich muss gestehen, dass ich zunächst etwas skeptisch war, da ich von bebe bisher nur sehr reichhaltige Pflege gekannt habe. Darauf hat meine Mischhaut leider oftmals mit Unreinheiten und Pickeln reagiert. Da bebe jedoch unter dem Motto MORE für Pflege für reifere Haut wirbt, war es einen Versuch wert.

Zunächst aber mal das optische Erscheinungsbild unter die Lupe nehmen. Das blasse rosafarbene Layout hat mich sofort angesprochen. Es weckt wieder den Teenager in mir und ich wandere mit meinen Gedanken um Jahre in die Vergangenheit. Auch die zusätzliche Verpackung überzeugt im passenden Layout, wie der eigentliche Tiegel. Diese zusätzliche Verpackung ist definitiv kein ökonomisches Plus, jedoch steigert sie die Vorfreude beim Auspacken ins unermessliche. (Dies kann an diesem Punkt als Charakterschwäche gewertet werden, was jedoch auch keinen Einfluss hätte, wenn es nicht so wäre).

Auch der Duft ist irgendwie typisch bebe. Nicht zu aufdringlich, aber dennoch wahrnehmbar. Die Konsistenz ist dafür so gar nicht bebe-typisch. Sie ist leicht und lässt sich leicht verteilen, was somit auch für die Ergiebigkeit spricht. Leider bleibt das schöne seidige Hautgefühl, welches ich so sehr liebe aus. Jedoch muss auch dazu gesagt werden, dass nicht damit geworben wird. Um Missverständnisse auszuräumen: Die Creme zieht nach kurzer Zeit ein und es bleibt „nur“ das Gefühl von leichter gepflegter Haut.

Über einen längeren Zeitraum angewendet kann ich glücklicherweise sagen, dass es nicht zu Unreinheiten oder Pickeln kam. Auch Hautreizungen anderer Art blieben aus.

Mein Persönliches Fazit ist, dass dieses Produkt auf jeden Fall in mein Winterpflege-Programm rücken wird, da meine Haut in der kalten Jahreszeit den zusätzlichen Pflegebonus gut gebrauchen kann. Auch sonst ist die Creme für all diejenigen perfekt geeignet, die keinen Wert auf seidenglatte Haut legen und die eine gelungene Pflege bevorzugen.

Mit 5,-€ liegt die Tagespflege im mittleren Bereich und sein Geld sicherlich wert.