Das Herz der Technik - der Akku

Entscheidend bei Technik, die auch ohne Kabel oder ähnliches Auskommt, ist ja IMMER der Akku. Mittlerweile befindet sich mein Foldie seit fast einem Monat in meinem Besitz und der Akku ist etwas, zu desen Betrachtung ich mich fast zwingen musste, da er von sich aus keinerlei Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Nach dem ersten Laden (ich hatte den Foldie einfach die ganze Nacht am Strom) habe ich meinen Foldie erst mal bedenkenlos eingesetzt und mir zu dem Zeitpunkt auch noch keine großen Gedanken gemacht. Hin und wieder, kurz bevor ich das Haus verlassen habe, habe ich ihn manchmal geladen, um nicht plötzlich "nackt" dazustehen. Vor einer Woche beschloss ich, dieses Thema etwas sachlicher anzugehen und habe meine Kopfhörer einmal komplett geladen um dann zu testen, wie lange die Foldies am Stück durchhalten, bis sie der Saft verlässt.

Das Ergebnis waren 14 Stunden Music - toujour. Gegen Ende der Akku-Laufzeit ertönt drei mal ein Akustik-Signal im Abstand von ca. 2-3 Minuten. Das dritte Signal gibt dann zu verstehen, dass jetzt ENDE ist ;)

Mein Fazit: 14 Stunden Akku-Laufzeit ist mehr als genug. Das deckt sogar einnen Wochenendausflug, da man ja auch nicht Musik in Endlosschleife laufen hat. Ich bin mehr als zufrieden mit der Leistung.

Viele Grüße


10/10/2014