Avery Zweckform Etiketten

Seit unser Thermomix TM5 bei und eingezogen ist, gibt es zunehmend selbstgemachte Sachen. Seien es Brotaufstriche, Gewürzpasten oder Soßen/Dips. Gerade bei Produkten, die man immer wieder herstellt, ist es lästig, wenn die Gläser bzw. die Beschriftung nach jedem Abspülen des Glases neu angebracht werden muss. Damit ist jetzt schluss. Avery Zweckform hat mit seinen spülmaschinen- und mikrowellengeeigneten Etiketten die Lösung auf den Markt gebracht.


Die Etiketten sind in einem schlichten Design gehalten, sodass sie überall Anwendung finden können. Sie werden von mir noch auf dem Träger beschriftet, da man sich so beim Schreiben leichter tut. Ich habe für die Beschriftung einen wasserfesten Stift genommen. Nach einer entsprechenden Trockenzeit können die Etiketten auch schon am Wunschort platziert werden. An dieser Stelle ist ein kleines Manko festzustellen. Man tut sich beim Ablösen der Etiketten teilweise recht schwer, da sich das Trägermaterial teilweise mit ablöst. Wenn man aber erst mal den Dreh raus hat, ist auch dieses Hindernis schnell überwunden. Auf das Ergebnis hat dies auch keinen Einfluss.

Die ersten Spülgänge sind auch schon überstanden und die Beschriftung ist unverändert auf dem Deckel. Nach und nach werde ich mich jetzt wohl auch durch das Etiketten-Angebot arbeiten, denn die Auswahl ist groß und weckt auf Anhieb mein Interesse.

Im Testpaket war ebenfalls eine Frischhaltebox von emsa enthalten, welche in einem Haushalt mit Kindern und zwei obstliebenden Eltern regelmäßig anwendung findet. Die Box ist groß genug, die Tagesration an Obst, Gemüse oder Vorgekochtes darin zu verstauen und auf die Arbeit, in die Uni oder den Kindergarten zu transportieren - dem auslaufsicheren System sei Dank. Zudem verfügt sie über eine Füllstandsanzeige, welche einem ein Gefühl für die Portionen gibt. Das Design ist eher schlicht, was dem Produkt selbst jedoch keinen Abbruch tut. Die Box ist zudem spülmaschinengeeignet, was das Ganze noch komplett macht ;)

Außerdem durften sich die Tester noch über eine Kochschürze freuen, welche man als passionierter Koch ja immer gebrauchen kann. Vielen Dank an dieser Stelle.

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt.

18/05/2016